Neuer Pächter für das Sportheim gesucht

bsv-background

Nach vielen Jahren hat Bernd Soltysiak seinen Pachtvertrag zum 30.04.2018 gekündigt und verlässt damit unser Sportheim als Vereinswirt. Wir möchten uns auf diesem Wege ganz herzlich bei Elke und Bernd Soltysiak für die geleistete Arbeit im Sportheim bedanken. Ganz besonders gern erinnern wir uns an Feste, wie Tanz in den Mai oder das Aufstellen eines Maibaumes zurück. Damit habt ihr nicht nur einen Beitrag für das Sportheim geleistet, sondern auch unsere Dorfgemeinschaft belebt, vielen Dank dafür!!!

Jedem Abschied folgt gleichzeitig ein Neuanfang. Daher suchen wir zum 1. Mai 2018 einen neuen Pächter für das Sportheim. Die Öffnungszeiten sind frei zu gestalten, empfehlenswert sind aber Öffnungszeiten an Veranstaltungen auf der Heinrich Völker Sportanlage. Bei Fragen zum Sportheim oder Interesse melden Sie sich bitte bei Bernd Dühlmeier unter 0152-33796501.

Jahresbericht 2017 Laufsparte

2017SepJasterlauf24m

Auf der langen Reise im letzten Drittel meiner Tage, da wo die Energie mich verlässt aber meine Weisheit wächst (hoffentlich). Das ist doch ein schöner Anfang für eine Geschichte, ähnlich verhält es sich mit unserer Laufsparte. Den ersten Dienstag im April eines jeden Jahres treffen wir uns um 19:00 Uhr am Sportplatz, dann heißt es wieder:
So ihr Lieben, nun aber mal los!! 2017 war da keine Ausnahme. Neben den vielen Laufkilometer (schätze um die 28.000 Km) haben wir auch noch rege an der Schaumburger Laufserie teilgenommen und nicht zu vergessen die klassischen Stadt-Marathons. Der Imposanteste ist wohl der Brockenmarathon da geht es einfach mal so drüber. Glückwunsch Silke! Auch haben wir einen Marathondebütanten in unseren Reihen, Frank hat seinen ersten „Ganzen“ im April absolviert (Hamburg). Im September hat er gleich noch einen in Münster nachgelegt (zwischendurch hat er Tatort gespielt und Spuren gesichert).
Weiterlesen

Rot-Schwarze Ballnacht 2018

Wie jedes Jahr, veranstaltet der BSV auch in diesem Jahr wieder die Rot-Schwarze Ballnacht. Die Ballnacht findet am 17.03.2018 ab 19 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus in Beckedorf statt. Für nur 45€ Eintritt pro Person lautet das Thema in diesem Jahr „Italien zu Gast in Beckedorf“ – neben italienischen Spezialitäten, Getränken und einer Sektbar, wird es zudem auch Live-Musik geben.

Verbindliche Anmeldungen werden bis zum 04.02.2018 angenommen. Alle Infos, zur Anmeldung, sowie zur Ballnacht können dieser Einladung entnommen werden.

Einladung zur Jahreshauptversammlung 2018

Am Freitag, den 16. Februar 2018 findet ab 19:30 Uhr die diesjährige Jahreshauptversammlung im Dorfgemeinschaftshaus Beckedorf statt. Alle Vereinsmitglieder sind herzlich eingeladen.

Weitere Informationen, sowie die Tagesordnung können der Einladung entnommen werden.

Bezirks-Einzel-Wettkampf am 04.11.2017

Am 4.11.17 war der TSV Pattensen 1890 Ausrichter vom Bezirks-Einzel-Wettkampf. Wir konnten folgende Plätze für uns verbuchen: Anna-Lina Tanski (2004) Platz 1 mit Punktvorsprung von 2,7 auf die zweite Turnerin auf dem Treppchen.

 

Beim Jahrgang 2006 errang Merle Wöbbeking Platz 5, Hannah Meyer Platz 6 und Luna Drechsel Platz7

Tanita Lohmeier musste im Jahrgang 2009 im stärksten Teilnehmerfeld mit 20 Turnerinnen starten und belegte Platz 14

Zum Jahresabschluss setzten wir noch ein Highlight: statt Weihnachtsfeier fuhren wir zum SuperFly nach Hannover und hatten ganz viel Spaß auf den vielen verschiedenen Trampolinen und Parcouren

trampolin-2017-12-10_16.37.46

Besonderen Spaß bereitete allen die Schaumgummi-Schnitzelgrube, bei der man Sprünge ausprobieren und trotzdem weich landen konnte. Obwohl der Besucherandrang dort sehr groß ist, gab es Dank der Aufsicht keine langen Warteschlangen an den einzelnen Stationen.

Der Sprung vom Trapez in die Schnitzelgrube war heiß begehrt.

Trampolinwettkampf im Rahmen des Jahn-Bergturnfestes, 26.08.2017

Am 26.8.17 fanden im Rahmen des Jahn-Bergturnfestes dezentral in Stadthagen die Wettkämpfe statt.

trampolin-817294

In der Altersgruppe 2006 erreichte Luna Drechsel Platz2, Hannah Meyer Platz 3 und Merle Wöbbeking Platz 7. Unsere jüngste Teilnehmerin, Tanita Lohmeier, bei den 2009-ern Platz 15. Im Jahrgang 2004 siegte Anna-Lina Tanski, gefolgt von Stella Drechsel auf Platz 2. So war das diesjährige Jahn-Bergturnfest wieder ein Erfolg.

Zum Bezirks-Mannschafts-Wettkampf am 17.9.17 in Wunstorf hatten wir nur eine Mannschaft gemeldet.
Aufgrund zahlreicher Meldungen aus anderen Vereinen wurden das Starterfeld geteilt, und die jüngeren konnten nach einer Siegerehrung mittags nach Hause fahren. Wir waren in der Nachmittagsgruppe dran, die auch fast ebenso viele Meldungen von Turner-/innen umfasste.

trampolin-2017-09-17_15.30.38

Wir durften später anreisen und waren in der Jahrgangsklasse 2004 – 2006 und belegten mit Merle Wöbbeking, Hannah Meyer, Vanessa Dewucki und Anna-Lina Tanski Platz 1 mit 6 Punkten Vorsprung auf TKW Nienburg

trampolin-2017-09-17_17.51.36

Alle waren stolz.

Zumba Masterclass – Second Edition


zumba-2018-preview
(Für eine größere Ansicht klicken)

Tischtennis Jugendmannschaft

vordere Reihe von links Marius Menzel, Mathilda Döllner, Nick Etzrodt und Erwan LeCaz
Hinten: Trainer Horst Lotter

vordere Reihe von links Marius Menzel, Mathilda Döllner, Nick Etzrodt und Erwan LeCaz Hinten: Trainer Horst Lotter

Der BSV hat seit langer Zeit wieder eine Jugendmannschaft an den Start geschickt.

Die ersten beiden Punktspiele gegen den TSV Algesdorf und gegen den Vfl Bad Nenndorf endeten jeweils 5:5 unentschieden.

Das ist ein mehr als gelunger START in die neue Saison.

Glückwunsch.

Sommerfest 2017 der Laufgruppe

IMG_3132

Schon zum vierten Mal hat die Laufgruppe des BSV am 15. August ihr Sommerfest gefeiert. Die Teilnehmer haben dafür allerhand leckeres für das Buffet zubereitet. Als Nachtisch hat Mathilda in guter Tradition Crepes gemacht – da freuen wir uns schon auf das Sommerfest 2018.

Während einer kleinen Ehrung wurden alle Läufer für Ihre 2016 gelaufenen Wettkämpfe mit einer Urkunde und dem BSV Laufstern, einer eigens von Frank geschaffenen Medaille, geehrt.

Impressionen vom Sommerfest findet Ihr hier:

 

Für Interessierte: Gelaufen wird immer Dienstag’s um 19:00, Treffpunkt ist am Sportplatz. Es werden Strecken von 2km bis 8km angeboten die auch für Neueinsteiger gut geeignet sind. Für eine optimale Betreuung haben wir inzwischen ein halbes Dutzend ausgebildete Laufbegleiter.

BSV im Kreispokalfinale

IMG_0338

Der BSV im Kreispokalfinale? Das Thema ist doch eigentlich seit August schon Geschichte?! Am Pfingstmontag fand in Wiedensahl das Fußball-Kreispokalfinale der Herren aber mit Beckedorfer Beteiligung statt. Als Schiedsrichter-Assistenten waren wir, Thorben Busch und Stefan Krause, vor einer Rekordkulisse von über 1000 Zuschauern im Einsatz. Gemeinsam mit Thomas Wartmann von der TuSG Wiedensahl leiteten wir den 2:1 Erfolg der FSG Pollhagen über den SC Auetal. Es war für uns ein riesiges Erlebnis vor einer solch großen Kulisse auflaufen zu dürfen. Alleine schon der Einmarsch auf das Spielfeld brachte Gänsehaut mit sich. Eines stand sogar vor dem Anpfiff bereits fest: Wir werden das Spielfeld mit einem Pokal in der Hand als Erinnerung verlassen. Das Spiel verlief absolut fair, so dass es uns die Spieler absolut leicht machten, das Spiel zu leiten. Für uns war es das Highlight der vergangenen Saison. Wir leiten in der Regel 2 Spiele in der Woche als Schiedsrichter in der Kreisliga bzw. 1. Kreisklasse und sind als Assistenten auch bis hin zur Landesliga im Einsatz. Weiterlesen