B-Junioren bedanken sich bei der Taxizentrale Lindhorst

IMG_2811a

Die 2. B-Juniorenmannschaft der JSG Sachsenhagen/Beckedorf/Lüdersfeld freut sich über einen neuen Satz Aufwärmsweatshirts, die von der Taxizentrale Lindhorst gesponsert wurden. Das Team und die Trainer Marco Redschus und Lukas Dewucki bedanken sich ganz herzlich bei Inhaber Andreas Pruschinski für die großzügige Spende. Die Sweatshirts kamen schon bei den letzten Spielen vor der Winterpause zum Einsatz. Nach der bereits beendeten Hinrunde steht die Mannschaft, die ihre Heimspiele in Beckedorf austrägt, auf dem 3. Tabellenplatz. Die beiden vorderen Plätze sind noch absolut in Reichweite. Bis zur Rückrunde, die erst nach den Osterferien ausgetragen wird, bestreiten die B-Junioren eine Hallenrunde. Wir wünschen dabei viel Erfolg.

Neue Trainingszeit Wirbelsäulengymnastik

Die Wirbelsäulengymnastik hat zur Beginn der Wintersaison eine neue Trainingszeit bekommen. Ab sofort finden die Einheiten erst ab 18:30 Uhr in der Beckedorfer Turnhalle statt. Somit sollte es auch für Berufstätige besser möglich sein, teilnehmen zu können. Die Gruppe würde sich auf jeden Fall über Ihren Besuch freuen.

Trampolin Bezirks-Mannschafts-Wettkampf

Beim Bezirks-Mannschafts-Wettkampf kamen wir über einen 6.Platz nicht hinaus. Drei Turnerinnen hatten Pech und Fehler in der Pflicht bzw. Kür.

Dort fand aber zeitgleich die „Purzelbaum-um-die-Welt“ Challenge statt, die vom DTB als „offensives Kinderturnen“ ins Leben gerufen wurde. Jeder Purzelbaum zählte, und alle Vereine, die noch bis 11.11.18 daran teilnehmen, tragen zum Erfolg dieser Aktion bei. An diesem Tag gab es 1374 Purzelbäume von Erwachsenen und 2646 von Kindern, die am Mannschafts-Wettkampf im Turnbezirk Hannover teilnahmen: Insgesamt 4.02 KM um die Welt.

Stadthäger Apotheke stattet Herrenmannschaft mit neuen Trikots aus

IMG_2604

Unsere 1. Herrenmannschaft freut sich über neue Trikots, die von der Stadthäger Apotheke OHG (Link: https://www.sth-apo.de) gesponsert wurden. Stellvertretend bedankt sich Spartenleiter Lukas Dewucki mit der gesamten Mannschaft beim Apothekeninhaber Cornelius Padberg für die großzügige Spende mit einem Präsent. Nach dem Aufstieg im Sommer in die 2. Kreisklasse steht das Team auch in der neuen Saison im oberen Drittel und versucht in den neuen Trikots als Aufsteiger eine gute Rolle und oben mitzuspielen. Wir wünschen dabei weiterhin viel Erfolg und möchten uns auf diesem Wege ebenfalls ganz herzlich bei Herrn Padberg für seine Unterstützung bedanken!

Trampolin Übungsleiter Lehrgang

Der diesjährige Lehrgang: „Übungsleiter mit Aktiven“ wurde am 20.10.18 in Rinteln angeboten. Wir bekamen viele Tipps zur Verbesserung und Ausführung der einzelnen Übungseinheiten incl. Salto-, Rücken- und Grundsprüngen. Wir waren mit 4 Aktiven dabei, die die Gelegenheit nutzen, auch mit Übungsleitern der anderen Vereine zu trainieren. Die Aktiven wurden nach Ausfüllen eines Fragebogens in vier Gruppen an vier Geräten aufgeteilt. Dadurch vermischen sich die einzelnen Vereine, so dass nicht alle bei ihrem eigenen Übungsleiter turnen können.  Einige aus Rinteln übten schon für den Trampolin-3-Kampf, an dem wir aber nicht teilnehmen.

Gute Ergebnisse der Laufgruppe beim Jasterlauf in Stadthagen

Die „BSV-Rothemden“ der Laufgruppe waren nicht zu übersehen. Mit insgesamt 11 Teilnehmern plus einigen Fans, die die Läufer kräftig angefeuert haben, war die Laufgruppe am Start. Bei allerbesten Laufwetter wurden insgesamt 5 Siege in den verschiedenen Altersklassen errungen. Die Ergebnisse:

StreckeNameGesamt-PlatzierungAltersklassePlatzierung AltersklasseZeit
2400 m Torvid Bente19M U124
4500 mMathilda Döllner13Frauen425:15
4500 mHeiner Bente3M 50117:37
4500 mHenrik Bente4Männer119:38
4500 mFinn-Emerson Schneider7Männer319:46
4500 mGregor Schneider8Männer119:46
4500 mColin Schneider32Männer1023:14
4500 mYannick Scholz33Männer1123:20
10800 mHeidi Nitzschmann11W 601
10800 mReinhard Röhrkasten21M 55152:30
10800 mFrank Döllner25M 50453:18
Weitere Ergebnisse gibt es unter: https://www.jasterlauf.de/fileadmin/user_upload/Ergebnisse/Ergebnis-2018.pdf
Trainiert wird immer Dienstag um 19:00, Neueinsteiger sind gern gesehen. Die Strecken sind für jedermann geeignet. Am 25.9. trifft sich die Laufgruppe zu letzten Mal an einem Dienstag vor der Winterpause. Danach wird nur noch am Samstag gelaufen.

Sie können nicht nur Laufen

2018SepBoule01

Am BSV Sportwochenende vom 7. – 9. September hat die Boule-Sparte ein Turnier angeboten.

Neben spontan gegründeten Teams aus dem Dorf und vielen Teams aus dem Verein waren auch drei Teilnehmer der Laufgruppe am Start und haben, an einem angenehmen spätsommerlichen Abend, überraschend den ersten Platz belegt: Steffi, Jörg und Heiner

Jahn-Bergturnfest 2018

Das „Kreisoffene Jahn-Bergturnfest“ fand am 26.8.18 statt. Die Trampolinwettkämpfe richtete der VfL Stadthagen in der Turnhalle des Ratsgymnasiums aus. Beim Jahrgang 2004/2005 siegte Anna-Lina Tanski und kam auf das Siegertreppchen auf Platz 1. Tanita Lohmeier kam bei den Jahrgängen 2008/2009 auf Platz 6, Merle-Marie Wöbbeking belegte Platz 4 bei den Jahrgängern 2006/2007.
Rabea Schroeder wurde als Kampfrichterin eingesetzt.

Bezirks-Einzel-Wettkämpfe TSV Poggenhagen

Am 18.8.18 richtete der TSV Poggenhagen in Neustadt die Bezirks-Einzel-Wettkämpfe aus.

Für uns belegten in der Altersgruppe 2006 Merle-Marie Wöbbeking Platz 4 und Hannah Meyer Platz 8.

Bei den 2009-ern kam Tanita Lohmeier auf Platz 4.

Das war der erste Wettkampf mit zusätzlich rot markierten Streifen neben dem Mittelkreuz, die die Landezone für jeden Sprung begrenzen- soll verhindern, dass die Turner auf dem Gerät „wandern“. Diese Streifen müssen wir auf unseren Geräten auch noch anbringen.

Neuer Trainer 1. Herren

Trainer Yasar Tatli (v.l.n.r), 1. Vorsitzender Bernd Dühlmeier und Spartenleiter Fußball Lukas Dewucki bei der Vertragsunterzeichnung

Trainer Yasar Tatli (v.l.n.r), 1. Vorsitzender Bernd Dühlmeier und Spartenleiter Fußball Lukas Dewucki bei der Vertragsunterzeichnung

Auf der Trainerposition der 1. Herrenmannschaft im Fußball hat ein Wechsel stattgefunden. Der Aufstiegstrainer Didar Sayim musste das Traineramt leider gesundheitsbedingt aufgeben, bleibt der Mannschaft aber weiterhin als Betreuer erhalten. Wir möchten uns bei Didar ganz herzlich für die geleistete Arbeit als Trainer bedanken und gratulieren auf diesem Wege auch noch einmal zum Aufstieg in die 2. Kreisklasse.

Zur neuen Saison übernimmt Yasar Tatli die Aufgabe als Trainer der 1. Herren. Er ist seit 1998 als Fußballtrainer aktiv und verfügt über die A-Lizenz. Als Trainer und Spieler war er bei Pollhagen/Nordsehl und dem TSV Havelse aktiv. Zusätzlich war er im Jugendbereich von Arminia Bielefeld tätig. Yasar Tatli freut sich auf die neue Aufgabe und möchte möglichst schnell die Neuzugänge gut integrieren und eine Mannschaft formen. Als Ziel für die neue Saison möchte er keinen Tabellenplatz ausgeben, sondern vielmehr auf das Auftreten der Mannschaft Wert legen. Ihm ist es wichtig, dass die Mannschaft in der neuen Saison einen schönen und attraktiven Fußball spielt und vor allem in den Spielen sportlich fair agiert. Einen vorderen Platz in der Fairnesstabelle hält er daher als erstrebenswert.

Der Beckedorfer SV freut sich über das Engagement von Yasar Tatli und wünscht ihm viel Erfolg und alles Gute für diese neue Aufgabe.