Die Sieger der Beckedorfer Boulemeisterschaft 2016

1. Platz

1. Platz

Im Zuge des Sportwochenendes des Beckedorfer Sportvereins wurd am Sonntag den 31.07.2016 ab 11.00 Uhr das Halbfinale und Finale der Beckedorfer Boulemeisterschaft durchgeführt.

Für das  Halbfinale hatten sich 8 Mannschaften qualifiziert.

In der Halbfinalgruppe 1 spielten die Teams Posaunenchor, Feuerwehr, Fahrradclub und Beckers Best – in der Halbfinalgruppe 2 spielten Team Frankreich, Schotterkönige, Kirchenchor und Beckedorfer Boulefreunde. Die beiden besten Teams jeder Gruppe qualifizierten sich für die Finalrunde.

Um den 1. Platz spielten die Mannschaften Beckers Best gegen die Beckedorfer Boulefreunde. Um Platz 3 spielten das Team Frankreich gegen den Posaunenchor. Als Sieger der Finalrunde setzte sich das Team Beckedorfer Boulefreunde (Ursel Schweer, Sabine Knorr, Silvia Deutsch) die alle Spiele gewonnen hatten und somit Beckedorfer Boulemeister 2016 sind, durch.

Auf Platz 2 steht das Team Beckers Best (Marina Becker, Werner Becker, Werner Fütterer) und auf Platz 3 der Posaunenchor (Udo Krause, Stefan Krause, Karsten Krause).

Insgesamt gesehen war dies wieder eine tolle Aktion. Es gab viele interessante und spannende Spiele von der Vorrunde bis zum Finale zu sehen. Wir bedanken uns nochmals bei allen Akteuren für Ihre Teilnahme und freuen uns auf das nächste Jahr zur Beckedorfer Boulemeisterschaft.

Auch möchten wir noch einmal darauf hinweisen, dass jeder der Interesse am Boulesport hat oder auch nur „just or fun“ boulen möchte, zu unseren Trainingszeiten immer Mittwochs ab 16:00 Uhr oder Sonntags ab 10:00 Uhr, gern gesehen ist.