Kategorie-Archiv: Trampolin

Trampolin Bezirks-Mannschafts-Wettkampf

Beim Bezirks-Mannschafts-Wettkampf kamen wir über einen 6.Platz nicht hinaus. Drei Turnerinnen hatten Pech und Fehler in der Pflicht bzw. Kür.

Dort fand aber zeitgleich die „Purzelbaum-um-die-Welt“ Challenge statt, die vom DTB als „offensives Kinderturnen“ ins Leben gerufen wurde. Jeder Purzelbaum zählte, und alle Vereine, die noch bis 11.11.18 daran teilnehmen, tragen zum Erfolg dieser Aktion bei. An diesem Tag gab es 1374 Purzelbäume von Erwachsenen und 2646 von Kindern, die am Mannschafts-Wettkampf im Turnbezirk Hannover teilnahmen: Insgesamt 4.02 KM um die Welt.

Trampolin Übungsleiter Lehrgang

Der diesjährige Lehrgang: „Übungsleiter mit Aktiven“ wurde am 20.10.18 in Rinteln angeboten. Wir bekamen viele Tipps zur Verbesserung und Ausführung der einzelnen Übungseinheiten incl. Salto-, Rücken- und Grundsprüngen. Wir waren mit 4 Aktiven dabei, die die Gelegenheit nutzen, auch mit Übungsleitern der anderen Vereine zu trainieren. Die Aktiven wurden nach Ausfüllen eines Fragebogens in vier Gruppen an vier Geräten aufgeteilt. Dadurch vermischen sich die einzelnen Vereine, so dass nicht alle bei ihrem eigenen Übungsleiter turnen können.  Einige aus Rinteln übten schon für den Trampolin-3-Kampf, an dem wir aber nicht teilnehmen.

Jahn-Bergturnfest 2018

Das „Kreisoffene Jahn-Bergturnfest“ fand am 26.8.18 statt. Die Trampolinwettkämpfe richtete der VfL Stadthagen in der Turnhalle des Ratsgymnasiums aus. Beim Jahrgang 2004/2005 siegte Anna-Lina Tanski und kam auf das Siegertreppchen auf Platz 1. Tanita Lohmeier kam bei den Jahrgängen 2008/2009 auf Platz 6, Merle-Marie Wöbbeking belegte Platz 4 bei den Jahrgängern 2006/2007.
Rabea Schroeder wurde als Kampfrichterin eingesetzt.

Bezirks-Einzel-Wettkämpfe TSV Poggenhagen

Am 18.8.18 richtete der TSV Poggenhagen in Neustadt die Bezirks-Einzel-Wettkämpfe aus.

Für uns belegten in der Altersgruppe 2006 Merle-Marie Wöbbeking Platz 4 und Hannah Meyer Platz 8.

Bei den 2009-ern kam Tanita Lohmeier auf Platz 4.

Das war der erste Wettkampf mit zusätzlich rot markierten Streifen neben dem Mittelkreuz, die die Landezone für jeden Sprung begrenzen- soll verhindern, dass die Turner auf dem Gerät „wandern“. Diese Streifen müssen wir auf unseren Geräten auch noch anbringen.

Trampolin Kreismeisterschaften 2018

Die Kreismeisterschaften am 11.3.18 in Stadthagen musste ich wegen zu wenig Turnerinnen absagen. Um eine Meisterschaft auch als Meisterschaft durchführen zu können, müssen drei Vereine teilnehmen, sonst wird es nur als Vereinsvergleichs-Wettkampf gewertet. Im Kreis Schaumburg gibt es aber nur drei Vereine: Stadthagen, Rinteln und Beckedorf.

Bezirks-Einzel-Wettkampf am 04.11.2017

Am 4.11.17 war der TSV Pattensen 1890 Ausrichter vom Bezirks-Einzel-Wettkampf. Wir konnten folgende Plätze für uns verbuchen: Anna-Lina Tanski (2004) Platz 1 mit Punktvorsprung von 2,7 auf die zweite Turnerin auf dem Treppchen.

 

Beim Jahrgang 2006 errang Merle Wöbbeking Platz 5, Hannah Meyer Platz 6 und Luna Drechsel Platz7

Tanita Lohmeier musste im Jahrgang 2009 im stärksten Teilnehmerfeld mit 20 Turnerinnen starten und belegte Platz 14

Zum Jahresabschluss setzten wir noch ein Highlight: statt Weihnachtsfeier fuhren wir zum SuperFly nach Hannover und hatten ganz viel Spaß auf den vielen verschiedenen Trampolinen und Parcouren

trampolin-2017-12-10_16.37.46

Besonderen Spaß bereitete allen die Schaumgummi-Schnitzelgrube, bei der man Sprünge ausprobieren und trotzdem weich landen konnte. Obwohl der Besucherandrang dort sehr groß ist, gab es Dank der Aufsicht keine langen Warteschlangen an den einzelnen Stationen.

Der Sprung vom Trapez in die Schnitzelgrube war heiß begehrt.

Trampolinwettkampf im Rahmen des Jahn-Bergturnfestes, 26.08.2017

Am 26.8.17 fanden im Rahmen des Jahn-Bergturnfestes dezentral in Stadthagen die Wettkämpfe statt.

trampolin-817294

In der Altersgruppe 2006 erreichte Luna Drechsel Platz2, Hannah Meyer Platz 3 und Merle Wöbbeking Platz 7. Unsere jüngste Teilnehmerin, Tanita Lohmeier, bei den 2009-ern Platz 15. Im Jahrgang 2004 siegte Anna-Lina Tanski, gefolgt von Stella Drechsel auf Platz 2. So war das diesjährige Jahn-Bergturnfest wieder ein Erfolg.

Zum Bezirks-Mannschafts-Wettkampf am 17.9.17 in Wunstorf hatten wir nur eine Mannschaft gemeldet.
Aufgrund zahlreicher Meldungen aus anderen Vereinen wurden das Starterfeld geteilt, und die jüngeren konnten nach einer Siegerehrung mittags nach Hause fahren. Wir waren in der Nachmittagsgruppe dran, die auch fast ebenso viele Meldungen von Turner-/innen umfasste.

trampolin-2017-09-17_15.30.38

Wir durften später anreisen und waren in der Jahrgangsklasse 2004 – 2006 und belegten mit Merle Wöbbeking, Hannah Meyer, Vanessa Dewucki und Anna-Lina Tanski Platz 1 mit 6 Punkten Vorsprung auf TKW Nienburg

trampolin-2017-09-17_17.51.36

Alle waren stolz.

Air Track Lehrgang am 25.03.2017

Am 25.3.17 war ein Lehrgang auf dem Air Track und Mini Trampolin ausgeschrieben. Es waren 2 Air Tracks aufgebaut: eins war 12,5 m und das andere 14m lang. Wir durften drei Aktive mitbringen und hatten einen interessanten Nachmittag mit verschiedenen Lehrmethoden, Turnübungen und Salti jeder Art.

Trampolin Kreismeisterschaft am 05.03.2017 in Stadthagen

Bei den Kreismeisterschaften am 5.3.17 in Stadthagen traten wir mit fünf Turnerinnen an.

2017-03-05 13.46.20

Bei den jüngsten Jahrgang 2011-2009 belegte Tanita Lohmeier Platz 3 und stand erstmals stolz auf dem  Podest.

2017-03-05 13.47.56

Der Jahrgang 2008 – 2006 war am stärksten vertreten: Luna Drechsel errang Platz2, Hannah Meyer Platz 3 und Merle Wöbbeking Platz 7

2017-03-05 13.50.11

Anna Lina Tanski erreichte in der Altersklasse 2008 – 2006 einen guten Platz 3.

2017-03-05 13.51.27

Durch eine Grippewelle mussten 12 von den ursprünglich gemeldeten Teilnehmern absagen.

Bezirks-Mannschafts-Wettkämpfe am 29.10.2016

Am 29.10.16 wurden die Bezirks-Mannschafts-Wettkämpfe und parallel dazu die Bezirks-Mannschafts-Meisterschaften in Laatzen ausgetragen. Das ist zwar für die Zuschauer interessanter, aber die Lärmkulisse in der Halle ist nicht zu unterschätzen hinsichtlich der Konzentration kleiner Turner/innen.

Wir meldeten je eine Mannschaft in der Gruppe C und D und des Weiteren Rabea Schroeder als Kampfrichterin.

Die Turnerinnen der Gruppe D gelangten „nur“ auf Platz 6 und kamen nicht ins Finale, was bei Luna Drechsel, Tanita Lohmeier, Hannah Meyer und Vanessa Dewucki große Enttäuschung bedeutete

2016-10-29 14.18.40

 

2016-10-29 14.15.46Bei den Schülerinnen C starteten unsere Turnerinnen nur zu dritt, d.h. ohne Streichergebnis, kamen alle super durch ihre Übungen und belegten ganz stolz Platz 1. Von links nach rechts freuten sich: Anna-Lina Tanski, Stella Drechsel und Merle-Marie Wöbbeking

Nach der Siegerehrung der Altersklassen bis „C“ konnten wir vorzeitig abreisen und mussten nicht bis zum Ende warten. Das war auch gut für die nachfolgenden Turnerinnen, dass sich dann der Geräuschpegel in der Halle merklich reduzierte.