Kategorie-Archiv: Verein

Berlin, Berlin, wir fahren nach Berlin…

190629_Berlin-Plakat

Der BSV plant ein Vereinswochenende in Berlin. Dort finden am 3. und 4. August 10 deutsche Meisterschaften in unterschiedlichen Sportarten statt. Hauptereignis sind dabei die deutschen Leichtathletik-Meisterschaften im Berliner Olympiastadion. Aber auch weitere Sportarten wie u.a. Turnen, Schwimmen, Bahnradsport, Bogenschießen können in der Stadt besucht werden. Das ganze wird als Finals 2019 bezeichnet und ist ähnlich wie die European Championships im vergangenen Jahr aufgebaut. Es bietet Sportbegeisterten die Möglichkeit, die deutsche Elite in kleineren Sportarten live zu verfolgen. Und auch das Olympiastadion ist immer wieder eine Reise wert.

www.finals2019.berlin.de

Die Reise soll am Samstag, den 3. August früh morgens starten und bis Sonntagabend andauern. Im Preis von 120 € für Mitglieder und 130 € für Nicht-Mitglieder sind die Fahrt nach Berlin, ein Hotel mit Frühstück und Eintrittskarten für beide Tage im Olympiastadion enthalten. Die Preise gelten pro Person mit einer Übernachtung im Doppelzimmer. Sollte jemand Einzelzimmer benötigen, kommt ein Einzelzimmerzuschlag hinzu. Kinder sind auch herzlich Willkommen, benötigen aber bitte die Begleitung durch einen Erziehungsberechtigten.

Wir benötigen bis zum 14. Juli eine Rückmeldung. Wir würden uns freuen, möglichst viele Mitglieder bei unserer Reise begrüßen zu können, aber auch Auswärtige sind herzlich Willkommen.

Infos als PDF-Datei herunterladen

Bericht zur Jahreshauptversammlung 2019

Geehrte Jubilare und Ehrenmitglied

Geehrte Jubilare und Ehrenmitglied

Am 15. Februar 2019 fand unsere Jahreshauptversammlung im Dorfgemeinschaftshaus in Beckedorf statt. Neben einem Rückblick auf das vergangene Jahr und den Berichten der Sparten (hier klicken) wurde auch auf kommende Aufgaben und Veränderungen geblickt. So wurden die Beiträge angepasst (siehe Eintrittserklärung) und auch ein Vorschlag einer neuen Satzung vorgestellt. Den Vergleich der alten und neuen Satzung gibt es hier zum Nachlesen.

Im Anschluss wurde Klaus Redschus zum Ehrenmitglied gewählt und unsere anwesenden Jubilare für ihre 25-, 40-, 50- und 60-jährige Mitgliedschaft geehrt. Der Beckedorfer Sportverein bedankt sich bei den Jubilaren und unserem neuen Ehrenmitglied für Ihre Vereinstreue und ihre Verdienste im Verein.

Nach ziemlich genau zwei Stunden war die Jahreshauptversammlung um 21:40 Uhr beendet. Die nächste JHV findet am 14.02.2020 statt.

Einladung zur Jahreshauptversammlung 2019

Am Freitag, den 15. Februar 2018 findet ab 19:30 Uhr die diesjährige Jahreshauptversammlung im Dorfgemeinschaftshaus Beckedorf statt. Alle Vereinsmitglieder sind herzlich eingeladen.

Weitere Informationen, sowie die Tagesordnung können der Einladung entnommen werden.

Neujahrsgruß

181227_Neujahrsgruesse

Neue Trainingszeit Wirbelsäulengymnastik

Die Wirbelsäulengymnastik hat zur Beginn der Wintersaison eine neue Trainingszeit bekommen. Ab sofort finden die Einheiten erst ab 18:30 Uhr in der Beckedorfer Turnhalle statt. Somit sollte es auch für Berufstätige besser möglich sein, teilnehmen zu können. Die Gruppe würde sich auf jeden Fall über Ihren Besuch freuen.

Neuer Pächter gefunden

Marco Redschus und Bernd Dühlmeier vom BSV-Vorstand heißen Ralf Wittig bei der Übergabe der Schlüssel herzlich Willkommen

Marco Redschus und Bernd Dühlmeier vom BSV-Vorstand heißen Ralf Wittig bei der Übergabe der Schlüssel herzlich Willkommen

Pünktlich zur neuen Saison wird unser Sportheim ab dem 1. August 2018 wieder geöffnet.

Mit Ralf Wittig übernimmt ein erfahrener Pächter den Betrieb des Sportheims. Er hat bereits langjährige Erfahrungen in einem Sportheim in der Nähe von Dresden gesammelt. Der Beckedorfer Sportverein heißt Ralf Wittig herzlich Willkommen und wünscht ihm alles Gute für seine neue Aufgabe.

Am 04. August 2018 möchte sich Ralf Wittig mit einer offiziellen Eröffnungsfeier vorstellen. Weitere Informationen dazu erfolgen zeitnah.

Neuer Pächter für das Sportheim gesucht

bsv-background

Nach vielen Jahren hat Bernd Soltysiak seinen Pachtvertrag zum 30.04.2018 gekündigt und verlässt damit unser Sportheim als Vereinswirt. Wir möchten uns auf diesem Wege ganz herzlich bei Elke und Bernd Soltysiak für die geleistete Arbeit im Sportheim bedanken. Ganz besonders gern erinnern wir uns an Feste, wie Tanz in den Mai oder das Aufstellen eines Maibaumes zurück. Damit habt ihr nicht nur einen Beitrag für das Sportheim geleistet, sondern auch unsere Dorfgemeinschaft belebt, vielen Dank dafür!!!

Jedem Abschied folgt gleichzeitig ein Neuanfang. Daher suchen wir zum 1. Mai 2018 einen neuen Pächter für das Sportheim. Die Öffnungszeiten sind frei zu gestalten, empfehlenswert sind aber Öffnungszeiten an Veranstaltungen auf der Heinrich Völker Sportanlage. Bei Fragen zum Sportheim oder Interesse melden Sie sich bitte bei Bernd Dühlmeier unter 0152-33796501.

Rot-Schwarze Ballnacht 2018

Wie jedes Jahr, veranstaltet der BSV auch in diesem Jahr wieder die Rot-Schwarze Ballnacht. Die Ballnacht findet am 17.03.2018 ab 19 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus in Beckedorf statt. Für nur 45€ Eintritt pro Person lautet das Thema in diesem Jahr „Italien zu Gast in Beckedorf“ – neben italienischen Spezialitäten, Getränken und einer Sektbar, wird es zudem auch Live-Musik geben.

Verbindliche Anmeldungen werden bis zum 04.02.2018 angenommen. Alle Infos, zur Anmeldung, sowie zur Ballnacht können dieser Einladung entnommen werden.

Einladung zur Jahreshauptversammlung 2018

Am Freitag, den 16. Februar 2018 findet ab 19:30 Uhr die diesjährige Jahreshauptversammlung im Dorfgemeinschaftshaus Beckedorf statt. Alle Vereinsmitglieder sind herzlich eingeladen.

Weitere Informationen, sowie die Tagesordnung können der Einladung entnommen werden.

Bezirks-Einzel-Wettkampf am 04.11.2017

Am 4.11.17 war der TSV Pattensen 1890 Ausrichter vom Bezirks-Einzel-Wettkampf. Wir konnten folgende Plätze für uns verbuchen: Anna-Lina Tanski (2004) Platz 1 mit Punktvorsprung von 2,7 auf die zweite Turnerin auf dem Treppchen.

 

Beim Jahrgang 2006 errang Merle Wöbbeking Platz 5, Hannah Meyer Platz 6 und Luna Drechsel Platz7

Tanita Lohmeier musste im Jahrgang 2009 im stärksten Teilnehmerfeld mit 20 Turnerinnen starten und belegte Platz 14

Zum Jahresabschluss setzten wir noch ein Highlight: statt Weihnachtsfeier fuhren wir zum SuperFly nach Hannover und hatten ganz viel Spaß auf den vielen verschiedenen Trampolinen und Parcouren

trampolin-2017-12-10_16.37.46

Besonderen Spaß bereitete allen die Schaumgummi-Schnitzelgrube, bei der man Sprünge ausprobieren und trotzdem weich landen konnte. Obwohl der Besucherandrang dort sehr groß ist, gab es Dank der Aufsicht keine langen Warteschlangen an den einzelnen Stationen.

Der Sprung vom Trapez in die Schnitzelgrube war heiß begehrt.