JHV 2021, Tischtennis, E-Football-Masters (Newsletter 03/2021)

Liebe Mitglieder und Freunde des Beckedorfer Sportvereins,

so langsam ist Licht am Ende des Tunnels: Der Sport gerät langsam aber sicher wieder in greifbare Nähe. Im Jugendfußball waren endlich die ersten Trainingseinheiten wieder möglich. Alle anderen Sparten brauchen noch ein wenig Geduld, es gelten dafür die aktuellen Bestimmungen des Landes Niedersachsen. Da die Lockerungen immer abhängig von den tagesaktuellen Fallzahlen sind, möchten wir auf unsere Übungsleiter der einzelnen Sparten verweisen. Diese werden regelmäßig über die aktuell sehr dynamischen Änderungen vom Vorstand informiert und leiten diese Informationen dann an ihre Gruppen weiter und entscheiden selbstständig, ob bereits Übungseinheiten wieder stattfinden. Der Vorstand hat vollstes Verständnis, wenn ein Übungsleiter aufgrund von hohen Infektionszahlen die Einheiten noch nicht durchführen möchte.

Absage Jahreshauptversammlung

Die Jahreshauptversammlung für das Jahr 2021 muss leider erneut verschoben werden. Der für den 26. März 2021 angepeilte Ausweichtermin ist für uns weiterhin zu riskant. Auch vom Landessportbund Niedersachsen wird aktuell davon abgeraten, eine Jahreshaupt-versammlung durchzuführen. Wir werden rechtzeitig bekanntgeben, wann wir unsere JHV nachholen können, rechnen aber vermutlich eher damit in der zweiten Jahreshälfte.

Tischtennis

Vielleicht hat der ein oder andere schon den Tischtennisschläger in BSV-Farben im Schaukasten am Sportplatz gesehen. Damit möchte unser Tischtennisspartenleiter Reinhard Natzel auf die wöchentlichen Tischtennistrainingseinheiten aufmerksam machen. Immer dienstags trifft sich die Sparte in der Sporthalle. Für weitere Informationen, auch zur Wiederaufnahme nach der Coronapause, steht Reinhard Natzel unter 05725-7064192 zur Verfügung.

1. Sparkassen-E-Football-Masters

Drei Fußballer vom Beckedorfer Sportverein nehmen am 1. Sparkassen-E-Football-Masters teil. So vertritt Erik Neugebauer den BSV im Jugendturnier und Sascha Kuhnt und Mathis Bremer sind unsere Vertreter beim Erwachsenenturnier. Die Vorrunde nähert sich dem Ende und war zu Redaktionsschluss noch nicht komplett abgeschlossen. Wir wünschen allen Teilnehmern viel Erfolg, aber vor allem auch viel Spaß bei den einzelnen Spielen, ehe dann hoffentlich bald wieder der Fußballbetrieb von der PlayStation zurück auf unseren Sportplatz kommt.

Zumba Online! (Newsletter 02/2021)

Liebe Mitglieder und Freunde des Beckedorfer Sportvereins,

auch im zweiten Newsletter dieses Jahres kann der gewohnte Sport leider immer noch nicht im Vordergrund stehen. Trotzdem möchten wir weiterhin aus unserem Verein berichten und hoffen, dass unser Warten auf Normalität ein baldiges Ende findet. Bis dahin haben wir zumindest sportliche Alternativen, die wir aufzeigen können.

Zumba geht Online

Seit Mittwoch, den 10.02., ist in unserer Zumba-Sparte der Trainingsbetrieb durch unsere Spartenleiterin Andrea Hellmanns wieder aufgenommen worden. Sie bietet wöchentlich Übungseinheiten, die mittwochs ab 16 Uhr für 24 Stunden abrufbar sind. So werden die Übungseinheiten von unserer Sporthalle in das eigene Wohnzimmer verlagert. Weitere Informationen dazu gibt es unter www.beckedorfer-sportverein.net

Gewinner Fotowettbewerb

Mit ihrem Familienbild „rund um den Fußball“ gewann Familie Strübe den Fotowettbewerb vor Weihnachten zu unserer Bildercollage. Als Gewinn überreichte Bernd Dühlmeier das Brettspiel Deutschlandreise für gemeinsame Spielenachmittage im Lockdown.

1. Sparkassen-E-Football-Masters

Für alle, die den Fußball aktuell eher auf der Playstation als auf dem Rasen ausüben, bieten die Schaumburger Nachrichten die Möglichkeit am 1. Sparkassen-E-Football-Masters teilzunehmen. Wir würden uns freuen, wenn interessierte Mitglieder unseren Verein bei diesem Turnier vertreten. Der Anmeldeschluss ist bereits am 15.02.2021.
Informationen gibt es unter www.sportbuzzer.de/schaumburg/emasters

Winterimpressionen

Für diejenigen, die den Sport nicht im Wohnzimmer ausüben wollen, empfehlen wir aktuell Schneespaziergänge, bei denen man diese Einblicke gewinnen kann…

Online Zumba mit Andréa de Arruda Machado Hellmanns

Der BSV  bietet an:

Online Zumba mit Andréa de Arruda Machado Hellmanns.
Jeden Mittwoch ab 16:00 Uhr bis Donnerstag 16:00 Uhr (kostenlos)

Habt Ihr Interesse?

Dann klickt jeden Mittwoch ab 16:00 Uhr folgenden Link an.

https://www.zumba.com/de-DE/profile/andrea-de-arruda-machado-hellmanns/704949

Nun hast Du 24 Stunden Zeit, die einstündige Trainingsstunde aktiv zu nutzen. Du kannst die Trainingsstunde in den 24 Std.  so oft wiederholen wie Du möchtest. Du kannst pausieren und vor- und zurückspulen.

Klickt nun „An Kurs teilnehmen“
Hoch scrollen (nach oben ziehen )! Das Schloss öffnet sich!
Du bist drin und los geht’s.
Viel Spaß!!

Es ist nicht notwendig zu spenden.

Viele liebe Grüße Eure Andréa Hellmanns und Euer BSV

Happy Birthday, BSV (Newsletter 01/2021)

Liebe Mitglieder und Freunde des Beckedorfer Sportvereins,

zuerst einmal wünschen wir ein frohes und gesundes neues Jahr 2021 und heißen herzlich Willkommen zur ersten Ausgabe des BSV-Newsletters. Über dieses Medium möchten wir in regelmäßigen Abständen über das aktuelle Geschehen in unserem Verein informieren. Der BSV-Newsletter erscheint immer auf unserer Homepage www.beckedorfer-sportverein.net und in den Schaukästen am Sportplatz und an der Bushaltestelle am Schützenhaus. Gerade in der aktuell schwierigen Phase, in der der persönliche Kontakt leider nicht möglich ist, möchten wir auf diesem Weg weiter mit Ihnen/euch im Kontakt bleiben.

Verschiebung Jahreshauptversammlung

Unsere diesjährige Jahreshauptversammlung kann aufgrund der Corona-Pandemie nicht wie geplant am 12. Februar 2021 stattfinden. Der neue Termin ist vorerst für Freitag, den 26. März 2021 ab 19:30 Uhr vorgesehen. Sollte sich die bis dahin die Lage nicht verbessert haben, ist auch eine erneute Verschiebung möglich. Wir möchten mit unserer Jahreshauptversammlung auf keinen Fall ein gesundheitliches Risiko eingehen. Weitere Informationen dazu folgen im Newsletter 02/2021.

Happy Birthday, BSV!!!

Am heutigen Samstag wird unser Beckedorfer Sportverein stolze 75 Jahre alt. Am 16. Januar 1946 wurde der Verein gegründet. Es begann alles mit der Sparte Fußball und von Zeit zu Zeit folgten noch viele weitere Sparten zum heutigen Sportangebot.

Neue Sparte Hip-Hop

Auch wenn Feierlichkeiten ausfallen müssen, gibt es pünktlich zum 75. Geburtstag ein tolles Geburtstagsgeschenkt zu vermelden. Wir bekommen mit Hip-Hop eine 14. Sparte in unserem Verein und können somit unser Sportangebot für Kinder und Jugendliche erweitern. Sobald Sport wieder in unserer Halle erlaubt ist, gibt es immer donnerstags von 18-19 Uhr Trainingseinheiten. Das Angebot richtet sich an Kinder und Jugendliche ab 8 Jahren. Interessenten können sich vorab aber schon gerne einmal bei Jugendleiterin Claudia Rocholl unter 0157-87782302 über das neue Angebot informieren.

Bleibt/bleiben Sie gesund!!!

Der Vorstand

Frohe Weihnachten

Der Vorstand des Beckedorfer Sportvereins wünscht allen ein frohes Weihnachtsfest mit schönen Feiertagen. Wir bedanken uns ganz herzlich bei unseren Mitgliedern für die großartige Teilnahme mit über 60 Bildern für die Collage. Es haben uns sehr viele kreative Beiträge erreicht, die uns zeigen, wie lebendig unser Verein auch in diesen schwierigen Zeiten ist. Das macht uns sehr froh und lässt uns auf ein gutes neues Jahr 2021 hoffen, in dem der Sport dann hoffentlich auch wieder im Mittelpunkt stehen darf. Bis dahin wünschen wir euch allen vor allem eines: Bleibt gesund.

Vorläufige Absage sämtlicher Jubiläumsaktivitäten

Schweren Herzens müssen wir leider vorerst sämtliche Aktivitäten bezüglich unseres 75 jährigen Vereinsjubiläums im Jahr 2021 absagen. Aufgrund der anhaltenden Pandemie können wir uns nicht vorstellen, an unserem Gründungsdatum, dem 16. Januar, eine Jubiläumsfeier ausrichten zu dürfen. Wir hoffen, an einem anderen Termin diese Feier nachholen zu können und werden diesen Termin dann auch rechtzeitig bekanntgeben. Wir bedanken uns jetzt schon bei allen Mitwirkenden im Organisationsteam und sind zuversichtlich, dass unsere Arbeit nicht umsonst war.

Außerdem wird es in diesem Jahr keine Weihnachtsfeiern im BSV geben und auch unser Event „der Vorstand kocht“ ist ebenfalls bereits abgesagt.

Wie wir mit der für den 12.02.2021 angesetzten Jahreshauptversammlung umgehen, steht aktuell noch nicht fest. Sobald wir dafür konkrete und hinsichtlich Pandemie vertretbare Pläne entwickelt haben, werden wir diese bekanntgeben. Nach Punkt 16 unserer Satzung „Die Mitgliederversammlung soll alljährlich einmal im 1. Quartal als sogenannte Jahreshauptversammlung zwecks Beschlussfassung über die in § 17 genannten Aufgaben einberufen werden.“ ist es jedenfalls erforderlich, die Jahreshauptversammlung bis zum 31. März 2021 durchzuführen. Ob wir diesen Punkt im Jahr 2021 erfüllen können, hängt von den dann gültigen Bestimmungen zu Versammlungen ab und ob wir es guten Gewissens vertreten können, eine solche Versammlung ohne ein Ansteckungsrisiko durchführen zu können.

Wir hoffen demnächst auch wieder positivere Nachrichten übermitteln zu können und wünschen Ihnen allen bis dahin vor allem eines: Bleiben Sie gesund.

Der Vorstand des Beckedorfer Sportvereins

Die Boule-Sparte sucht Verstärkung

Wer Interesse hat, diesen Sport kennenzulernen oder gerne mit uns sein Talent ausprobieren möchte, ist herzlich zu einem Schnuppertraining eingeladen.

Die Trainingszeiten sind immer (ab März)
Mittwochs  ab  16.00 Uhr bis Ende offen

Im Winter:   Sonntags von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr in der Sporthalle!!

Zusätzlich kann die Bouleanlage am Beckedorfer Sportplatz in der Jahnstraße von Jedermann zu den Öffnungszeiten des Sportheimes kostenfrei genutzt werden. (Bitte im Sportheim melden)

Alle Infos können auch diesem Flyer entnommen werden.

Neue Trikots für Alt-Alt-Herren

Die Alt-Alt-Herren unseres BSV, die in einer Spielgemeinschaft mit dem MTV Rehren A/R antreten, freuen sich pünktlich zur neuen Saison über neue Trikots vom Volkswagen Autohaus Söffker in Hessisch Oldendorf (www.volkswagen-soeffker.de). Zum ersten Heimspiel bedankte sich das Team bei Sponsor Maik Völkening für die Unterstützung.

In den ersten beiden Spielen der Saison 2020/21 holte unsere Alt-Alt-Herrenmannschaft einen Sieg und eine Niederlage. Wir wünschen viel Erfolg für den weiteren Saisonverlauf.

Einweihung Heinrich-Völker-Sportanlage

Wie auf der Jahreshauptversammlung 2019 beschlossen sollte die Sportanlage nicht nur formal zur Heinrich-Völker-Sportanlage umbenannt werden, sondern diese Umbenennung auch öffentlich durch eine Säule dargestellt werden. Dieser Aufgabe sind wir nun nachgekommen und haben die Säule vor kurzem aufgestellt.

Die offizielle Einweihung fand am Freitag, den 4. September im kleinen Kreis statt. Gemeinsam mit Familie Völker und einigen Vereinsmitgliedern wurde noch einmal dem Wirken von Heinrich Völker im Beckedorfer Sportverein gedacht.

Wir bedanken uns ganz herzlich für die finanzielle Unterstützung durch die Gemeinde Beckedorf, Michael Meyer und unserem leider bereits verstorbenen Ehrenmitglied Heinrich Schulte, sowie beim Steinbildhauer Damjen Lajic für die gelungene Umsetzung der Säule.

Heinrich Bellersen übergibt Tischtennissparte an Reinhard Natzel

Nach 60 Jahren übergibt Heinrich Bellersen das Amt des Tischtennisspartenleiters an Reinhard Natzel. Die offizielle Übergabe fand am Donnerstag, den 6. August, bei herrlichem Sonnenschein auf der Terrasse des Sportheims statt. Im Rahmen dieser gut besuchten Spartensitzung waren auch der Vorsitzende des Tischtennis Kreisverbandes Schaumburg, Rainer Krebs, und BSV-Vorsitzender Bernd Dühlmeier zu Gast, um Heinrich Bellersen gebührend aus seinem Amt zu verabschieden.

Doch zuerst bedankte sich Reinhard Natzel als neuer Spartenleiter für die geleistete Arbeit und überreichte ein Präsent mit vielen Fotos und Erinnerungen von Tischtennisspielen und gemeinsamen Fahrten. Heinrich Bellersen versicherte, die Sparte auch weiterhin tatkräftig zu unterstützen.

Rainer Krebs bedankte sich im Namen des Tischtennis Kreisverbandes bei Heinrich Bellersen für die geleistete Arbeit, sowohl als Spartenleiter des BSV, als auch als langjähriger Staffelleiter. Über 30 Jahre war Heinrich Bellersen für den Kreisverband aktiv und lud auch häufiger den Vorstand zum Grillen im Garten ein, wovon Rainer Krebs in seiner Rede berichtete.

Zum Schluss bedankte sich Bernd Dühlmeier bei Heinrich Bellersen mit einem Präsentkorb für seine langjährige Tätigkeit als Spartenleiter. Es sei noch nie im BSV vorgekommen, dass jemand über so eine lange Zeit ein solches Amt ausgeübt habe. Um die Dimensionen vor Auge zu führen fügte er an: „Als ich geboren wurde, warst du bereits 1 Jahr im Amt als Spartenleiter“.

Der ganze Verein und die Tischtennissparte, die in diesem Jahr ihr 70 jähriges Jubiläum feiert, bedankt sich ganz herzlich beim Ehrenmitglied Heinrich Bellersen für seine unermüdliche langjährige Arbeit als Spartenleiter und wünscht seinem Nachfolger Reinhard Natzel alles Gute für sein neues Amt.