Kategorie-Archiv: Fußball 2013/2014

Abschlussfeier C-Jugend 2013/2014 des Beckedorfer SV

Abschlussfeier C-Jugend 2013/2014 des Beckedorfer SV

Am Samstag, den 05.07.2014 fand die Abschlussfeier der C-Jugend statt. Die Trainer Andreas Kappe und Stefan Kuhnt hatten sich für diesen Tag etwas ganz Besonderes einfallen lassen.

Die Saison war durch permanente Spielerzuwächse und Abgänge geprägt, deshalb war es für die Trainer umso schwerer, eine Einheit aus der Mannschaft zu formieren.

Dass Ihnen das trotzdem gelungen ist, zeigt die zum Abschluss von den Trainern organisierte Fahrradrallye. Hier wurden in gelosten Zweierteams per Fahrrad unterschiedliche Ziele angefahren wo jeweils ein Spiel / eine Aufgabe zu erledigen war. Es wurden 20 km gefahren (der eine oder andere fuhr unfreiwillig mehr), 7 Stationen und Spiele absolviert. Am Ende der Rallye sollte dann noch ein vorbereiteter Fragebogen, mit zum Teil kniffeligen Fragen, abgegeben werden.

An den Stationen fanden sich einige Eltern wieder, die diese Rallye unterstützten. Spiele wie Negerkuss Wettessen, Gummistiefelweitwurf, Apfelfischen, etc. sorgten dafür, dass selbst das durchwachsene Wetter die gute Laune der Jungs, während der 3 stündigen Tour, nicht verderben konnte.

Schlussendlich waren alle Jungs happy und die anfängliche Skepsis zu der Fahrradrallye verflogen. Noch Stunden nach der Rallye gab es genügend Gesprächsstoff und Bilder zu bestaunen, die während der Rallye gemacht wurden.

Bei einem eigens besorgten Dönerspieß wurde der Nachmittag beim WM Spiel Argentinien gegen Belgien, welches per Beamer übertragen wurde, mit Fassbrause und Dunkelbier beendet.

Die beiden Trainer entließen die Kicker mit einem großen Dankeschön, einer Urkunde, einem Pokal und einer beschrifteten Sporttasche in die Sommerferien.

Wenn auch sportlich in dieser Saison nicht der ganz große Wurf gelungen ist, so haben die Jungs aber gelernt, wie viel Spaß man gemeinsam auch neben dem Fußball spielen haben kann. Es schien als ob doch noch ein Team zusammen gewachsen ist.

E1 schlägt den Vfl Bückeburg und holt sich den Kreismeistertitel

E1 schlägt den Vfl Bückeburg und holt sich den Kreismeistertitel

Der E 1- Junioren- Kreismeister der Saison 13/14 heißt Beckedorfer SV.

Am heutigen Mittwochabend kam es auf der Sportanlage des TUS Riehe zum Meisterschaftsspiel
der E 1 Jugend in der Kreisliga zwischen dem Beckedorfer SV und dem Vfl Bückeburg . Die beiden Mannschaften kennen sich schon seit langer Zeit und trafen immer wieder aufeinander.

Das Fußballwetter war bestens, um so ein Entscheidungsspiel auszutragen. Die Spannung und die leichte Aufregung vor dem Spiel war jedem anzumerken, Spielern, Betreuern und auch dem ein oder anderen Zuschauer.

Pünktlich um 18:00 Uhr ging es los. Bereits in der 1. Minute ging der Vfl durch eine Unaufmerksamkeit von uns mit 1:0 in Führung. Die Jungs schüttelten sich und ließen sich durch das Tor nicht beeinflussen. Anstoß, Pass raus zu Manuel, schöner Alleingang die Linie entlang, Flanke auf Luca, und dieser erzielte im direkten Gegenzug das 1:1 und wir waren wieder im Spiel. Weiterlesen

E-Jugend ist Kreismeister

Nach dem 4:2-Sieg gegen den VFL Bückeburg ist die E-Jugend nun KREISMEISTER.

Herzlichen Glückwunsch!

E1-Jugend gegen MTV Rehren A/R 13:1

Wappen des MTV Rehren

Am heutigen Spieltag durften wir zum MTV Rehren A/R reisen. Das Spiel begann aufgrund des Regens ein wenig verspätet. In der 1. Minute gingen wir durch Robin mit 1:0 in Führung. Durch einen lupenreinen HATTRICK erhöhte Nico in der 8., 12. und 13. . Spielminute auf 4:0. Es zeichnete sich ab, dass wir in diesem Spiel die spielbestimmende Mannschaft sind, und die Jungs spielten sehr gute Torchancen heraus. Der Gastgeber wehrte sich tapfer .In der 18. Min gelang es Luca, durch eine schöne Vorlage von Dominik, unseren Abstand auf 5:0 auszubauen. Mit diesem Ergebnis ging es in die Halbzeit. Weiterlesen

Herren gegen SV Union Stadthagen 2, 3:3

Wappen der SV Union Stadthagen

Nach zwei Niederlagen (0:6 gg Sachsenhagen u. 1:7 gg Auhagen) hatte der BSV wieder was gut zur machen. Wir fuhren zum Auswärtsspiel nach Stadthagen. Das Spiel entwickelte sich zur unseren gunsten und so gingen wir durch ein schönen Kopfball von Mehmet mit 1:0 in Führung. Kurze Zeit später fiel der 1:1 ausgleich und die Herren um trainer Frank H. waren nur noch zur 10., denn Imad A. sah die Ampelkarte. Doch der BSV schlug zurück, Weiterlesen

E1 schlägt zu Hause den Tabellenführer souverän mit 5:1

Am heutigen Spieltag kam es in der Kreisliga Nord zum Spitzenspiel in Beckedorf. Gegner war für uns der Tabellenführer der TUS Niedernwöhren, eine Mannschaft die uns sehr gut bekannt ist und stets spielstark aufläuft.

Wir alle hatten uns vorgenommen die Punkte in Beckedorf zu behalten.
Das Fußballwetter war bestens, Nieselregen. Die Spannung und die leichte Aufregung vor dem Spiel war jedem anzumerken, Spieler, Betreuer oder auch vom einen oder anderen Zuschauer.

Nach sehr starken Anfang gingen wir in der 10.min durch Nico , nach einer schönen Kombination mit Luca verdient mit 1:0 in Führung, der den Ball gut nachsetze und direkt verwandelte. Der Gegner hielt von der ersten Minute stark dagegen und störte recht früh und wollte uns nicht ins Spiel kommen lassen. Nach einem Abspielfehler des Gastes gelang es uns durch einen schönen Angriff in der 16. Minute das 2:0 durch Luca zu erzielen. Der Gast scheiterte öfter an unserem Keeper Benni, der wieder gut mitspielte und Fehlerfrei blieb.
Beide Mannschaften spielten in der ersten Halbzeit einen schönen Fußball der sehr schön anzuschauen war. Es ging ständig hin und her so das beide Abwehrreihen und vor allem auch beide Torhüter ständig mit im Mittelpunkt standen. Weiterlesen

E1-Jugend gegen JSG DEISTER UNITED 18:0

Deister United

Bereits in der 1. Minute gingen wir durch Luca mit 1:0 in Führung. Durch ein Doppelschlag erhöhte Nico in der 3. und 8. Spielminute auf 3:0. Es zeichnete sich ab das wir in diesem Spiel die Spielbestimme Mannschaft sind und die Jungs spielten sehr gute Torchancen heraus. In der 16. min gelang es erneut Luca und in der 18. Minute Nico unseren Abstand auf 5:0 auszubauen. Bereits 2 Minuten später gelang es Benni nach einem Abpraller den Ball zum 6:0 über die Linie zu schieben. Anstoß, Ballverlust der JSG, eine schöne Doppelpasskombination zwischen Luca und Manuel, Flanke von Manuel und ein super Kopfballtor durch Luca zum 7:0. In der 22. Spielminute erhöhte Nico zum 8:0 Pausenstand. Weiterlesen

Auswärtspunkt vom Deister mitgenommen

Deister United

Deister United II gegen Beckedorfer SV 3:3

Alles sah anfangs nach einer weiteren Niederlage für unsere C-Jugend beim vergangenen Auswärtsspiel gegen die Deister United II am Mittwoch in Lauenau aus, als die Deister nämlich bereits nach 13 Minuten mit 3:0 in Führung gingen.
Doch dann begann eine sehr beeindruckende und spannende Aufholjagd der Beckedorfer Mannschaft. Hellwach und voller Kampfeswille hielten sie dagegen und holten durch
einen Strafstoß (wieder einmal souverän von Sascha Kuhnt verwandelt) und 2 Tore von Miguel Lachmann den Ausgleich, der unsere Roten wieder ins Spiel zurück holte.

„Dieses war eines der kampfbetontesten Spiele die ich je von unserer Mannschaft gesehen habe. Ich bin echt stolz auf diese Jungs !“, so Stefan Kuhnt, Betreuer und Mannschaftsverantwortlicher der C-Jugend, nach dem Spiel.
Trainer Andreas Kappe fügte hinzu: „Einsatz und Wille haben bei diesem Spiel gestimmt. Diesen Auswärtspunkt haben sich die Jungs selbst erarbeitet und auch verdient. Einfach nur großartig!“

Beckedorfer SV I gegen TSC Algesdorf 6:1

Algesdorf rund

Nachdem sich schon früh abzeichnete, dass wir dieses Spiel dominieren konnten, erspielten sich die Jungs eine Reihe von Chancen, die allerdings allesamt nicht genutzt werden konnten bzw. an einer sehr starken Torwartleistung des Gegners scheiterten. In der 9. min gelang es Dominik, den Ball nach einer schönen Kombination mit Manuel zum 1:0 im Tor der Gäste unterzubringen. Bereits 2 Minuten später erhöhte Luca auf 2:0. Anstoß Algesdorf, Ballverlust des Gegners, Nico nutzt die Gelegenheit und erhöht auf 3:0 in der 12. Spielminute. Die wenigen Angriffe des Gegners wurden von der Abwehr und dem Mittelfeld frühzeitig unterbunden. Der TSV Algesdorf gab aber nicht auf und spielte weiter sehr gut mit. In der 17. Minute gelang dann erneut Luca nach einem Alleingang das 4:0. Kurz vor dem Halbzeitpfiff erhöhte Nico nach einem schönen Zuspiel durch Luca zum 5:0 Halbzeitstand.

Gleich zu Beginn der 2 Hälfte machte der BSV weiter Druck und kam bereits in der 28. Minute nach einem langen Abschlag von Mika auf Benni zum 6:0.Der Gast spielte trotz des Ergebnisses weiter mit und kam in der 33. Minute durch einen schönen Konter zum 6:1. Im weiteren Spielverlauf hatte der Gast Glück, dass der Pfosten und die Latte weitere Tore verhinderte. Ein ganz großes Lob geht an den Torwart des TSV Algesdorf, der im gesamten Spiel auf der Linie eine sehr gute Figur machte und der Rückhalt der Mannschaft war.

Nächste Woche kommt es dann zum Verfolgerduell in Bad Nenndorf.

Aufstellung:
Mika, Julian, Manuel, Benjamin, Luca, Kevin, Nico, Dominik

Beckedorfer SV I gegen JSG Bückeberge/Stadthagen II 9:0

JSG Stadthagen Bückeberge

Unser heutiger Gegner war die JSB Bückeberge/Stadthagen II.

Nach guten Spielbeginn des BSV blieben zu Anfang das ein oder andereTor aufgrund einer sehr starken Torwartleistung des Gastes aus. Durch einen schönen Spielzug traf in der 7. Spielminute dann Manuel zum 1:0. Der Gegner war nicht beeinflusst und spielte weiter mit und hielt dagegen. Nach einem schönen und schnellen Konter erhöhte Luca in der 18.Spielminute auf 2:0. Nach einem langen Abstoß von Mika, nutzte  Manuel  seine Schnelligkeit aus und erzielte den 3:0 Pausenstand. Gleich zu Beginn der zweiten Halbzeit sah man das die E1 noch mehr wollte und so erhöhte Nico durch einen Doppelpack  in der 28. und 30. Spielminute  auf 5:0. Der BSV machte weiter Druck der nun das Spiel bestimmte und in der Hand hatte.

Im weiteren Spielverlauf hatte der Gast Glück, dass der Pfosten und die Latte weitere Tore verhinderte. Das 6:0 war nicht weit entfernt. Nach einem starken Alleingang von Robin über rechts und einer schönen Flanke  erhöhte dann Dominik in der 37. Minute  auf 6:0.  Bereits zwei Minuten später hatte der BSV die Möglichkeit durch Manuel zu erhöhen aber der Torwart der JSG stand richtig und verhinderte durch eine schöne Parade einen weiteren Treffer.

Durch einen langen Einwurf auf Manuel erhöhte dieser dann zum 7:0 in der 45. Minute. Als der Gast nach dem Anstoß den Ball verlor erhöhte Luca nur eine Minute später zum 8:0. In der letzten Spielminute gelang es erneut Luca durch einen schönen Spielzug zum 9:0 Endstand für den BSV.

Der nächste Termin für die E1 ist am Sonntag 04.05.2014 der Sparkassencup 2014 In Lauenau.

Aufstellung:
Mika, Julian, Manuel, Benjamin,  Luca, Robin, Kevin, Nico, Dominik